Benutzername *
Passwort *
An mich erinnern
Neu anmelden.

Die Rückkehr der Königin

Erfrischend ungeschminkte Einsichten zur weiblichen Selbstermächtigung

Neue Erkenntnisse über die weibliche Innenwelt, gespeist aus 25 Jahren Grundlagenforschung in der Teile-Psychologie. Immer mehr Frauen erscheinen auf den Bühnen der Macht. Und das ist gut so! Voller Begeisterung teilen sie ihre Erfolgsstrategien und ermuntern uns, es ihnen gleichzutun. Das ist weniger gut! Denn schon viel zu lange zelebrieren wir die weibliche Überlebens-Kunst, uns nach dem zu richten, was uns andere vorgeben. Vielmehr sollten wir uns fragen: Wo stehe ich selbst als Frau? Was macht mein Frausein aus? Was ist mein innerer Ausgangspunkt? Veeta Wittemann gibt erstaunlich frische, nicht nur nette Einsichten, in die innere Realität des Frauseins. Mit ihrer einzigartigen Erfahrung aus der Teile-Psychologie, wirft sie ein neues Licht auf die weibliche Selbstermächtigung. Sie ermutigt Frauen sich zu ihrer dunklen Seite der weiblichen Macht zu bekennen und sie zu reflektieren. Denn darunter befindet sich die ursprüngliche, leidenschaftliche und führungsstarke Kraft der Frau. Die brauchen wir, um die Welt mitzugestalten und sie in einen besseren Ort zu verwandeln.


Die Video-Reihe in 12 Teilen á 15 – 25 Minuten hier und in YouTube        
Die ganze Reihe zum Nachlesen als Skript, reich illustriert: hier im Shop  

             

 

 Feedback zu den Videos

 

„Inhaltlich trifft mich die "Rückkehr der Königin" ins Mark. Ich fühle mich als Frau gesehen und erkannt. Auch wenn ich schon immer die Ahnung hatte, dass ich auch negative Kräfte in mir trage, hat es eine Weile gedauert anzuerkennen, dass in mir eine strategische Frau wohnt, die
sich Rache geschworen hat. Die Videos zeigen mir: Ich bin nicht die einzige, die das in sich vorfindet. Das entlastet mich. Gleichzeitig machen mir die Filme deutlich, wie wichtig es ist, mir meine innere Realität ungeschönt zuzumuten und anzuschauen. Erst wenn ich meinen persönlichen Rachefeldzug beende, kann sich auch draußen in der Welt etwas verändern. Dazu ermutigen mich die Filme!


Als "gut katholisch" aufgewachsene Frau und ehemalige Religionspädagogin, die noch immer in der Kirche arbeitet, berührt mich in besonderer Weise Teil 6, Die christliche Irre-Führung. Das Video spricht mir aus der Seele. Du bringst auf den Punkt, wie Kirche und Christentum Frauen systematisch seit Jahrhunderten entwürdigt haben. Ich muss mir eingestehen, dass ich auf meine Weise dieses negative Spiel noch immer mitspiele und am Laufen halte. Und mich fragen, wann ich den Mut und den Willen aufbringe endgültig zu gehen. Danke für diesen Spiegel.

In Bezug auf Umsetzung und Format finde ich es großartig, dass jede Folge komplett einzeln für sich stehen kann, sie gleichzeitig aufeinander aufbauen und sich auf einander beziehen und dabei alles in sich schlüssig und verstehbar bleibt. Die Videos sind abwechslungsreich, geistreich, gespickt mit konzentrierten Erkenntnissen (ich habe mir jetzt das Skript gekauft, damit ich alles in Ruhe nochmal lesen kann) und trotzdem eingängig. Den Trailer mag ich sehr! Die Musik ist ein richtiger Power-Ohrwurm, der mich schon mehrfach in den Schlaf begleitet hat

In diesem Sinne empfinde ich die ganze Reihe als ein großes Geschenk! Danke dafür.“

Sonja, Erwachsenenpädagogin                                       


Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter eintragen.
Ich gebe hiermit meine Einwilligung zur Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (siehe unsere Datenschutzerklärung).
Please wait
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.